Simone Naumann

Simone NaumannAls Virtuelle Assistenz (VA)  im Einsatz seit 2011 – mein zweites Standbein ... Texte und ihre Gestaltungsmöglichkeiten – meine Passion ... Die Liebe zur Sprache begleitet mich schon seit meiner Schulzeit.

Nach dem Abitur und meiner Ausbildung zur Bürokauffrau zog es mich hinaus in die Welt. Ein mehrjähriger Auslands-Aufenthalt gewährte mir Einblick in fremde Kulturen, Lebens- und Arbeitsweisen und half zudem, meine sprachlichen Kenntnisse sowie Fähigkeiten im Bereich Office Management weiter auszubauen.

Zurück in Deutschland nutzte ich die Möglichkeit einer Qualifikation zum BLP (Berlitz Language Professional) in den Sprachen Englisch, Französisch und Spanisch, welche neben der Vertiefung sprachlicher Kenntnisse auch ein Marketingstudium am Marketing Instiute of Ireland beinhaltete und mit der Zertifizierung durch die University of Cambrigde sowie der London Chamber of Commerce and Industry abschloss.

Parallel zu meiner eigentlichen Arbeit begann ich als Virtuelle Assistentin mit dem Korrektorat von Werbekatalogen und -texten für Unternehmen der Feinkostbranche. Kurze Zeit später folgten erste Übersetzungsprojekte, Textgestaltungen für Internetpräsenzen sowie die Ausarbeitung und Erstellung von Firmenpräsentationen.

Der fortwährende Umgang mit dem geschriebenen Wort ist somit zu einer festen Größe meiner täglichen Arbeit geworden und kontinuierlich kommen neue, spannende Projekt hinzu. Die vielfältigen Möglichkeiten mit unserer Sprache zu arbeiten, faszinieren mich immer wieder neu.

Sprache ist Leben und Leben ist Dasein – köstlich, einzigartig, mit all seinen Facetten, bewegend und individuell.

„Unsere Sprache ist auch unsere Geschichte."
Jacob Grimm